+49 (0) 228 534 632 66 info@exzellenta.de

Selbstmanagement, die Basis von Lean Office, ist die erste Stufe und somit die Grundlage von effizientem Arbeiten im Büro. Jeder hat heute mit Büroarbeiten zu tun: Angestellte, Selbständige, Handwerker, Student.  Und das wird nicht weniger werden in unserer Wirtschaft, in der Wissen und Wissensarbeit immer wichtiger wird.

Selbstmanagement, nur für mich selbst

Selbstmanagement bedeutet sich Gedanken zu machen darüber, wie wir unsere Arbeit erledigen.

Nur für mich

Nur für mich

Eins gleich vorweg: mehr arbeiten, bedeutet nicht gleichzeitig produktiver zu sein. Das Richtige zum richtigen Zeitpunkt auf möglichst effiziente Art und Weise zu erledigen, das ist richtig verstandenes Selbstmanagement.Dabei geht es zunächst nur um die persönliche Organisation und Strukturierung der Arbeit. Um das Organisieren der Arbeit im Team geht es in der zweiten Stufe von Lean Office.

Was ist Selbstmanagement?

Selbstmanagement bedeutet, sich selbstverantwortlich zu organisieren, nicht nur die Arbeit, sondern auch sich selbst. Und zwar gilt es beides so unter „einen Hut“ zu bringen, dass beruflicher Erfolg und Wiederauftanken der eigenen Batterien gleichzeitig möglich ist. Das oft zitierte Schlagwort dazu heißt: Life-Work-Balance. Also die Balance zu halten zwischen Arbeit und Entspannung.

Selbstmanagement führt zu Effektivität

Ziele klären

Ziele klären

Effektivität bedeutet, das Richtige zu tun. Eine der wichtigen Aufgaben des Selbstmanagements liegt darin, zu erkennen, welche Ziele ich verfolge, was mir wichtig ist und was ich als überflüssig erachte. Bei den beruflichen Zielen geht es darum, zu erkennen, wie ich in meinem Aufgabenbereich zu den Zielen des Unternehmens beitragen kann.

Effektiv im Beruf

Um im Beruf effektiv zu arbeiten, suche ich das Gespräch mit meinem Vorgesetzten und kläre, was wichtig ist, wie ich den Erfolg des Unternehmens durch meine Aktivitäten im Rahmen meines Arbeitsgebietes steigern kann.

Selbstmanagement führt zu Effizienz

Effizienz bedeutet, die Dinge richtig zu tun, anders ausgedrückt, arbeiten ohne Verschwendung. Alles Überflüssige weglassen, die Arbeit so organisieren, dass sie möglichst zügig erledigt werden kann. Dazu gehört Planen ebenso wie Organisieren; dazu gehört Strukturieren ebenso wie Ordnung schaffen.

Selbstmanagement nachhaltig machen

Selbstmanagement ist keine Einmal-Aktion, sondern es muss das Verhalten geändert werden, um gute und gesunde Gewohnheiten anzunehmen. Gewohnheiten aber zu ändern, ist nicht ganz einfach, doch mit dem richtigen Vorgehen und Hintergrundwissen durchaus möglich.

Ich habe vor, diesen Blog in den nächsten Wochen diesem Thema zu widmen. Und damit wertvolle Tipps zu effizienterem und gleichzeitig entspannterem Arbeiten zu geben. Ich freue mich über Kommentare und Anregungen.

s. auch unter „Effizienter, auch im Büro – ein Online-Kurs zeigt den Weg“

 

Bildnachweis:
© presentermedia.com